Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Busse & Bahnen

Antworten
Karim Marouf
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Beiträge: 531
Registriert: Do 3. Jan 2019, 20:20
Wohnort: Minas Tirith, Gondor
Hat sich bedankt: 913 Mal
Danksagung erhalten: 750 Mal
Geschlecht:
Alter: 50
Germany

Busse & Bahnen

Beitrag: # 2203Beitrag Karim Marouf
Mi 13. Feb 2019, 21:36

Es gab schon länger eine Werbekampagne allgemein für Busse und Bahnen:

(ca. 1987):
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Karim Marouf für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 20%



Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 1512
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 983 Mal
Danksagung erhalten: 1076 Mal
Geschlecht:
Alter: 45
Kontaktdaten:
Germany

Re: Busse & Bahnen

Beitrag: # 2216Beitrag Norby
Do 14. Feb 2019, 17:31

Heute fährt man kein Bus mehr, weil keiner kommt oder wenn einer kommt, viel zu voll ist und sein Zielort meist nur durch mehrfachen umsteigen erreicht. Danke, ich verzichte gerne. Aber das war halt damals anders. Viel mehr Busse, schnellerer Intervall und man kam fast überall hin.

Antworten