Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Achtziger-Forum Musik-Charts

Die Achtziger-Forum Charts soll im Jahr 2023 folgende Jahrzehnte beinhalten:

Die Umfrage läuft bis Di 13. Dez 2022, 19:05.

1990er
0
Keine Stimmen
1980er (so wie bisher)
6
60%
1970er
0
Keine Stimmen
1970er & 1980er
3
30%
1970er, 1980er & 1990er
1
10%
1980er & 1990er
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 10

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 5081
Registriert seit: 4 Jahre 5 Monate
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 7523 Mal
Danksagung erhalten: 4726 Mal
Gender:
Alter: 49
Kontaktdaten:
Germany
Nov 2022 13 19:05

Achtziger-Forum Musik-Charts

Beitrag von Norby

Das Jahr neigt sich langsam zu Ende. Für das aktuelle Jahr gibt es dann sogar eine Jahresbewertung der Songs die sich in der Achtziger-Forum Charts befanden.

Meine Frage stellt sich, ob wir im neuen Jahr genauso weiter machen wie bisher und nur 1980er Songs posten oder ob wir etwas daran ändern wollen. Gern darf hier auch darüber diskutiert werden.



Benutzeravatar
Semi Silesian
Wählscheibentelefonierer/in
Wählscheibentelefonierer/in
Beiträge: 1476
Registriert seit: 2 Jahre 1 Monat
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 1138 Mal
Danksagung erhalten: 1791 Mal
Gender:
Alter: 60
Germany
Nov 2022 13 19:58

Re: Achtziger-Forum Musik-Charts

Beitrag von Semi Silesian

Für mich ganz klar die 70er und 80er Jahre,die mich musikalisch geprägt haben.
1972 gab es den ersten Mono-Kassetten-Recorder zu Weihnachten,mit dem dann Lieder aus der "Discothek im WDR" aufgenommen wurden.
In den 80ern habe ich selbst Platten in einem Jugendheim aufgelegt und gelegentlich mal ´ne Disco besucht,wobei mir Szene-Kneipen mit Musik immer besser gefallen hatten.

Ich höre wohl auch Musik der 90er,aber so richtig damit identifizieren kann ich mich nicht,der Eurodance ist doch größtenteils recht eintönig.

Benutzeravatar
Stranger Peer
Quelle-Katalog-Besteller/in
Quelle-Katalog-Besteller/in
Beiträge: 1764
Registriert seit: 2 Jahre 6 Monate
Hat sich bedankt: 1937 Mal
Danksagung erhalten: 1798 Mal
Alter: 40
Germany
Nov 2022 13 22:40

Re: Achtziger-Forum Musik-Charts

Beitrag von Stranger Peer

Die Jahrzehnte unterscheiden sich sehr stark, um sie gemeinsam zu unterbringen.

Außerdem unterscheiden sich die Geschmäcker und wir sind einfach zu wenige Leute. Trotz vieler Neuanmeldungen spielen kaum welche mit. Ich gehe auch davon aus, dass viele Fake-Registrierungen dabei sind.

Diese Idee schlug ich mal vor: Pro Jahrzehnt eine Musik-Charts. Meine Meinung ist es die beste Lösung.

Kurzum... 1980er bleibt. Vorstellen kann ich mir noch +/- 2 Jahre, zum Beispiel 1978 bis 1991.

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 5081
Registriert seit: 4 Jahre 5 Monate
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 7523 Mal
Danksagung erhalten: 4726 Mal
Gender:
Alter: 49
Kontaktdaten:
Germany
Nov 2022 13 22:53

Re: Achtziger-Forum Musik-Charts

Beitrag von Norby

Stranger Peer hat geschrieben: So 13. Nov 2022, 22:40

Diese Idee schlug ich mal vor: Pro Jahrzehnt eine Musik-Charts. Meine Meinung ist es die beste Lösung.
Würde ich gerne so machen, ist aber leider (noch) nicht möglich.

Benutzeravatar
Semi Silesian
Wählscheibentelefonierer/in
Wählscheibentelefonierer/in
Beiträge: 1476
Registriert seit: 2 Jahre 1 Monat
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 1138 Mal
Danksagung erhalten: 1791 Mal
Gender:
Alter: 60
Germany
Nov 2022 14 09:29

Re: Achtziger-Forum Musik-Charts

Beitrag von Semi Silesian

Schade,daß die Musik der 60er nicht zur Auswahl stehen.
Die find´ich persönlich musikalisch deutlich interessanter als die 90er Jahre.

Jimi Hendrix und Janis Joplin höre zumindest ich viel lieber als DJ Bobo und Blümchen :)

Benutzeravatar
Marcus
Moderator
Moderator
Beiträge: 1679
Registriert seit: 4 Jahre 4 Monate
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 2600 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Germany
Nov 2022 14 09:35

Re: Achtziger-Forum Musik-Charts

Beitrag von Marcus

Die 60er sind einfach zu weit weg von den 80ern.
Ich kann mit den 60ern musikalisch z.B. überhaupt nichts anfangen, da ich erst Ende der 60er geboren wurde.
Für Musik habe ich mich erst ab Ende der 70er interessiert.
Und richtig intensiv nur in den 80ern.
Auch in den 90ern hat mein Interesse für Musik wieder nachgelassen, weil ich mich immer weniger für die Songs begeistern konnte.

MMM
Matchboxschieber/in
Matchboxschieber/in
Beiträge: 88
Registriert seit: 1 Jahr 9 Monate
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal
Gender:
Alter: 49
Kontaktdaten:
Nepal
Nov 2022 14 13:10

Re: Achtziger-Forum Musik-Charts

Beitrag von MMM

Ich wäre auch eher dafür, es bei den 80ern zu belassen - nicht nur des Namens "achtziger-forum" wegen :-)
Die 80er bieten schon eine extrem weite Spannweite an Stilen...

Auch wenn ich (heute) persönlich eher mit den Ende der 70er aufkommenden Stilen etwas anfangen kann als z.B. mit den letzten Jahren der populären 80er (geschweige denn 90er) - und auch deshalb bereits Ende der 80er die Pfade der populären Musik (fast ausnahmslos) verlassen habe - bin ich eher für die Beibehaltung des Themas "80er".

Natürlich gab/gibt es vorher und nachher noch gute Musik, aber wo will man da die Grenze ziehen? Willkürlich bei einem Jahr?

M.
OurDarkness.net
"It's not a case of doing what's right, it's just the way I feel that matters. Tell me I'm wrong, I don't really care!"
The Cure, Play For Today, 1980

Benutzeravatar
Semi Silesian
Wählscheibentelefonierer/in
Wählscheibentelefonierer/in
Beiträge: 1476
Registriert seit: 2 Jahre 1 Monat
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 1138 Mal
Danksagung erhalten: 1791 Mal
Gender:
Alter: 60
Germany
Nov 2022 14 16:39

Re: Achtziger-Forum Musik-Charts

Beitrag von Semi Silesian

Ich habe für "70er und 80er Jahre" gestimmt.
Da hat man nochmal deutlich mehr Auswahl an Musik,u.a. auch an Glam Rock wie Slade,The Sweet,T.Rex und Suzi Quatro oder auch mal rockigeres wie Deep Purple,Uriah Heep und Status Quo.

Die hiesigen Charts sind nett,aber zumindest für meinen Geschmack recht Synthie Pop-lastig.
Das darf sich gerne im neuen Jahr ändern.
Zuletzt geändert von Semi Silesian am Mo 14. Nov 2022, 22:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Stranger Peer
Quelle-Katalog-Besteller/in
Quelle-Katalog-Besteller/in
Beiträge: 1764
Registriert seit: 2 Jahre 6 Monate
Hat sich bedankt: 1937 Mal
Danksagung erhalten: 1798 Mal
Alter: 40
Germany
Nov 2022 14 19:23

Re: Achtziger-Forum Musik-Charts

Beitrag von Stranger Peer

Semi Silesian hat geschrieben: Mo 14. Nov 2022, 09:29 Jimi Hendrix und Janis Joplin höre zumindest ich viel lieber als DJ Bobo und Blümchen :)
Das Problem hast du auch erkannt! :)

@Norby Apropo Musik-Charts... Ich fand wieder einen weiteren Bug. Angeblich wurde bei einigen Songs 3 x abgestimmt, aber nur zwei Mitglieder unterhalb der Liste ("Folgende Benutzer haben schon abgestimmt:") werden angezeigt. Gäste können nicht mehr abstimmen, oder?

Edit: Scheint wohl ein Ladefehler zu sein. Jetzt sehe ich drei Namen. ;)

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 5081
Registriert seit: 4 Jahre 5 Monate
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 7523 Mal
Danksagung erhalten: 4726 Mal
Gender:
Alter: 49
Kontaktdaten:
Germany
Nov 2022 14 20:59

Re: Achtziger-Forum Musik-Charts

Beitrag von Norby

Stranger Peer hat geschrieben: Mo 14. Nov 2022, 19:23

@Norby Apropo Musik-Charts... Ich fand wieder einen weiteren Bug. Angeblich wurde bei einigen Songs 3 x abgestimmt, aber nur zwei Mitglieder unterhalb der Liste ("Folgende Benutzer haben schon abgestimmt:") werden angezeigt. Gäste können nicht mehr abstimmen, oder?

Edit: Scheint wohl ein Ladefehler zu sein. Jetzt sehe ich drei Namen. ;)

Diese Legende muss Du etwas Zeit geben. Wenn jemand votet wird es nicht sofort angezeigt, kann schon mal etwas dauern.

Antworten

Zurück zu „Musik-Charts“