Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Die "großen" Spielshows. Echte Abendunterhaltung

Antworten
Tina
Zauberwürfelprofi
Zauberwürfelprofi
Beiträge: 145
Registriert: Di 3. Jul 2018, 08:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Geschlecht:
Germany

Die "großen" Spielshows. Echte Abendunterhaltung

Beitrag: # 440Beitrag Tina
Do 19. Jul 2018, 17:24

Es gab so viele "große" Spielshows damals. Abends hat man mit der ganzen Familie im Wohnzimmer vor dem TV gesessen.

Der große Preis - Als Kinder haben wir immer auf Wum und Wendelin gewartet. Unvergesslich die Schöpfung vom großen Loriot. Das andere witzige an der Sendung war Walter Spahrbier...das ist aber ein anderes Thema... ;)

Zuletzt geändert von Tina am Do 19. Jul 2018, 19:54, insgesamt 2-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tina für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 20%



Benutzeravatar
Sam Rothstein
DM-Bezahler/in
DM-Bezahler/in
Beiträge: 437
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal
Geschlecht:
Germany

Re: Die "großen" Spielshows. Echte Abendunterhaltung

Beitrag: # 441Beitrag Sam Rothstein
Do 19. Jul 2018, 17:35

Wum und Wendelin waren klasse.
Da hab auch ich immer drauf gewartet.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 20%

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 1342
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 832 Mal
Danksagung erhalten: 745 Mal
Geschlecht:
Alter: 45
Kontaktdaten:
Germany

Re: Die "großen" Spielshows. Echte Abendunterhaltung

Beitrag: # 442Beitrag Norby
Do 19. Jul 2018, 19:32

Ist es nicht erschreckend was heute dafür angeboten wird? Wenn man überhaupt von Angebot sprechen darf!

Tina
Zauberwürfelprofi
Zauberwürfelprofi
Beiträge: 145
Registriert: Di 3. Jul 2018, 08:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 100 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Geschlecht:
Germany

Re: Die "großen" Spielshows. Echte Abendunterhaltung

Beitrag: # 443Beitrag Tina
Do 19. Jul 2018, 19:56

Dalli Dalli war eine populäre Fernsehshow des ZDF, moderiert von Hans Rosenthal. Vom 13. Mai 1971 bis zum 11. September 1986 entstanden 153 Sendungen.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tina für den Beitrag (Insgesamt 2):
Norby, Karim Marouf
Bewertung: 40%

Benutzeravatar
Sam Rothstein
DM-Bezahler/in
DM-Bezahler/in
Beiträge: 437
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal
Geschlecht:
Germany

Re: Die "großen" Spielshows. Echte Abendunterhaltung

Beitrag: # 444Beitrag Sam Rothstein
Do 19. Jul 2018, 20:16

Das war Spitze!!!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 20%

Benutzeravatar
Marcus
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Beiträge: 205
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 22:26
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 157 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:
Germany

Re: Die "großen" Spielshows. Echte Abendunterhaltung

Beitrag: # 452Beitrag Marcus
Fr 20. Jul 2018, 11:36

Wum war von Anfang an dabei, Wendelin kam erst ein paar Jahre später dazu.
Wum hat auch Musik gemacht.
"Ich wünsch mir ne kleine Miezekatze" kam 1972 raus und fand ich damals ganz toll.

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Marcus für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 20%

Benutzeravatar
Karim Marouf
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Beiträge: 485
Registriert: Do 3. Jan 2019, 20:20
Wohnort: Minas Tirith, Gondor
Hat sich bedankt: 708 Mal
Danksagung erhalten: 656 Mal
Geschlecht:
Alter: 50
Germany

Re: Die "großen" Spielshows. Echte Abendunterhaltung

Beitrag: # 1640Beitrag Karim Marouf
Sa 12. Jan 2019, 22:15

Eine richtige Unterhaltungsshow war auch "Zum Blauen Bock". Ich kenne die Sendung seit etwa Ende der 70er, mit Heinz Schenk und Lia Wöhr.

-> Zum Wiki-Artikel über "Zum Blauen Bock"



Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Karim Marouf für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 20%

Benutzeravatar
Marcus
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Beiträge: 205
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 22:26
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 157 Mal
Geschlecht:
Kontaktdaten:
Germany

Re: Die "großen" Spielshows. Echte Abendunterhaltung

Beitrag: # 1666Beitrag Marcus
So 13. Jan 2019, 23:14

Der blaue Bock war aber keine Spielshow und ich fand die Sendung tödlich langweilig.
Nur Gequatsche und grausige Musik! :dauemnrunter:
Ich habe keine Sendung vollständig gesehen.
Soviel Langeweile konnte ich gar nicht haben... mrgreen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Marcus für den Beitrag:
Karim Marouf
Bewertung: 20%

Benutzeravatar
Karim Marouf
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Beiträge: 485
Registriert: Do 3. Jan 2019, 20:20
Wohnort: Minas Tirith, Gondor
Hat sich bedankt: 708 Mal
Danksagung erhalten: 656 Mal
Geschlecht:
Alter: 50
Germany

Re: Die "großen" Spielshows. Echte Abendunterhaltung

Beitrag: # 1670Beitrag Karim Marouf
Mo 14. Jan 2019, 20:03

Das war zwar nicht meine Lieblings-Samstagabendshow, aber als ich so etwa 10-12 Jahre alt war, hab ich mir den "Blauen Bock" durchaus gerne angeguckt. Dort wurden Witzchen gerissen, und viel Mundart geredet. Diese Bierzeltatmosphäre hab ich mir damals gern reingezogen. Das Gerede war zwar Nonsens, aber das war oft so schwachsinnig, dass mir das vor lauter Schwachsinn wieder sympatisch war 🤣.
Über die Volksmusi möchte ich aber nicht viel reden 🤣🤣. Ein Relikt aus damaliger Zeit: Ich guck mir Karnevalsprunksitzungen an :D

Antworten