Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Schneider Euro AT in diversen Konfigurationen

Antworten
Benutzeravatar
Yorgos
Radioaufnehmer/in
Radioaufnehmer/in
Beiträge: 36
Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:30
Wohnort: Budapest
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal
Geschlecht:
Alter: 46
Kontaktdaten:
Hungary

Schneider Euro AT in diversen Konfigurationen

Beitrag: # 3600Beitrag Yorgos
Di 13. Aug 2019, 13:06

Version No.1
Schneider Euro AT mit dem autentischen Schneider MM-12 (12-zoll Hercules Monochrome /Bernstein) Monitor

Bild

Version No.2
Schneider Euro AT mit einem Amstrad PC-ECD (EGA) Farbmonitor

Bild

Version No.3
Meine Schneider und Amstrad PC-Konfigurationen zusammen, mit Dokumentation und Disketten

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Yorgos für den Beitrag (Insgesamt 4):
Norby, Karim Marouf, Helge1302, Mampe
Bewertung: 80%



Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 1516
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 991 Mal
Danksagung erhalten: 1079 Mal
Geschlecht:
Alter: 45
Kontaktdaten:
Germany

Re: Schneider Euro AT in diversen Konfigurationen

Beitrag: # 3602Beitrag Norby
Di 13. Aug 2019, 17:41

Oo Sehr geil :daumenhoch: Bei Schneider Computer muss ich selber passen. Meine Vergangenheit gehörte komplett der Firma Commodore. Lag aber wohl daran das all meine Kumpels einen Commodore hatten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Norby für den Beitrag:
Helge1302
Bewertung: 20%

Antworten