Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Onko Kaffee

Antworten Dateianhänge 1
Karim Marouf
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Offline
Beiträge: 609
Registriert: Do 3. Jan 2019, 20:20
Wohnort: Minas Tirith, Gondor
Hat sich bedankt: 1639 Mal
Danksagung erhalten: 946 Mal
Geschlecht:
Alter: 51
Germany
Jan 2019 27 13:59

Onko Kaffee

Es gab auch die Kaffeemarke "Onko". Ich kann nicht sagen, warum dieser Kaffee "Onko" genannt wurde. Dies kommt aus dem Altgriechischen: ὄγκος onkos (Anschwellung). Damit assoziiert man normalerweise Krebs. :autsch: :autsch:

Ein Werbespot (ca. 1988)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Karim Marouf für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 14.29%



Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 3192
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 3675 Mal
Danksagung erhalten: 2610 Mal
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:
Germany
Nov 2020 21 19:56

Re: Onko Kaffee

Onko Kaffee 1981.jpg
Onko Kaffee 1981

DrZarkov
Bazookerkauer/in
Bazookerkauer/in
Offline
Beiträge: 63
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 17:42
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Geschlecht:
Germany
Nov 2020 21 20:01

Re: Onko Kaffee

Ich fand auch dass Onko wirklich schrecklich schmeckt. Gibt es den nicht mehr? Umso besser.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DrZarkov für den Beitrag (Insgesamt 2):
Norby, Sammy-Jooo
Bewertung: 28.57%

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 3192
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 3675 Mal
Danksagung erhalten: 2610 Mal
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:
Germany
Nov 2020 22 09:53

Re: Onko Kaffee

Onko gibt es nach einigen Fusionen und übernahmen seit 2014 nicht mehr. Onko war mal ein Nebenproduktlinie von Kaffee Hag um auch ein Koffeinhaltigen Kaffee anzubieten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Norby für den Beitrag:
Sammy-Jooo
Bewertung: 14.29%

Benutzeravatar
Sammy-Jooo
DM-Bezahler/in
DM-Bezahler/in
Offline
Beiträge: 409
Registriert: So 24. Mai 2020, 11:31
Wohnort: Meldorf
Hat sich bedankt: 906 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal
Geschlecht:
Alter: 58
Germany
Nov 2020 22 10:46

Re: Onko Kaffee

"Oh, Onko" lautete der Werbespruch. Dem Tonfall nach waren die Protagonisten auch nicht gerade so begeistert vom "Onko Kaffee", denn es hörte sich an wie "Oh, Onko, dann gibt es heute wieder mal keinen guten Kaffee sondern nur diese Brühe!"

:ironie:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sammy-Jooo für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 14.29%

Benutzeravatar
Semi Silesian
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Offline
Beiträge: 556
Registriert: Fr 2. Okt 2020, 17:53
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 471 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Geschlecht:
Alter: 58
Germany
Nov 2020 22 12:12

Re: Onko Kaffee

Beim Genuß dieses Kaffees konnte bei falscher,also zu hoher Dosierung aber schon etwas anschwellen,nämlich der Blutdruck mrgreen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Semi Silesian für den Beitrag (Insgesamt 2):
Norby, Sammy-Jooo
Bewertung: 28.57%

Antworten Dateianhänge 1

Zurück zu „Getränke“