Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Let’s Talk About Walkmen

Antworten
Benutzeravatar
Stranger Peer
K.I.T.T. Fahrer/in
K.I.T.T. Fahrer/in
Beiträge: 1632
Registriert seit: 2 Jahre 1 Monat
Hat sich bedankt: 1708 Mal
Danksagung erhalten: 1671 Mal
Alter: 40
Germany
Jun 2022 18 17:27

Let’s Talk About Walkmen

Beitrag von Stranger Peer

Wie viel ist für euch ein Walkman aus den 80ern wert?

Ich musste heute zwei Modelle (1986, 1989) tief in die Tasche greifen. Einen weiteren bekam ich noch als Geschenk dazu. Alle drei Geräte sind voll funktionstüchtig... Noch! ^^

Im Gegensatz zu 80er Videorekordern sind Walkmen zeitlos und retro zugleich. Kein veraltete Anschlüsse. Kopfhörer rein, Batterien rein, MC rein und los geht’s! :-:
Zuletzt geändert von Stranger Peer am Sa 18. Jun 2022, 23:58, insgesamt 2-mal geändert.



Benutzeravatar
Semi Silesian
Wählscheibentelefonierer/in
Wählscheibentelefonierer/in
Beiträge: 1417
Registriert seit: 1 Jahr 8 Monate
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 1098 Mal
Danksagung erhalten: 1736 Mal
Gender:
Alter: 59
Germany
Jun 2022 18 20:54

Re: Let’s Talk About Walkmen

Beitrag von Semi Silesian

Ich besitze noch zwei Walkman aus den 80ern.
Die funktionieren auch heute noch,wurden aber recht oft benutzt.

Meine Kassetten könnte ich aber alternativ auch auf meiner alten Stereo-Anlage abspielen und neuerdings auch auf meiner Mini-Anlage im Wohnzimmer.
Da ist tatsächlich ein Kassettendeck drin-aber meist spiele ich die Musik von der SD-Karte ab,die brauche ich nicht nach 30 Minuten umzudrehen ^^

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 4778
Registriert seit: 4 Jahre
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 6976 Mal
Danksagung erhalten: 4404 Mal
Gender:
Alter: 48
Kontaktdaten:
Germany
Jun 2022 18 21:56

Re: Let’s Talk About Walkmen

Beitrag von Norby

Ich habe selbst keinen und würde auch keinen mehr kaufen. Bei mir würde es nur einstauben, da ich für einen Walkman kein nutzen habe. Ich habe für mein Smartphone originale Samsung Buds. Waren halt dabei aber nutze die recht selten. Aber einen wahnsinns Sound haben die! Das hätte ich mir damals beim Walkman gewünscht ^^

Benutzeravatar
Stranger Peer
K.I.T.T. Fahrer/in
K.I.T.T. Fahrer/in
Beiträge: 1632
Registriert seit: 2 Jahre 1 Monat
Hat sich bedankt: 1708 Mal
Danksagung erhalten: 1671 Mal
Alter: 40
Germany
Jun 2022 18 23:58

Re: Let’s Talk About Walkmen

Beitrag von Stranger Peer

Semi Silesian hat geschrieben: Sa 18. Jun 2022, 20:54 die brauche ich nicht nach 30 Minuten umzudrehen ^^
Der einen Walkman kann die Seite wechseln, ohne die Kassette rauszunehmen. :p

Ach ja, die Laufmänner, die ich erworben habe, sind Sony WM-B47 und Sony WM-32. Der Geschenkte ist ein Grundig.

Benutzeravatar
Retro
DM-Bezahler/in
DM-Bezahler/in
Beiträge: 343
Registriert seit: 7 Monate
Wohnort: Altomünster
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 426 Mal
Gender:
Alter: 51
Germany
Jun 2022 19 07:25

Re: Let’s Talk About Walkmen

Beitrag von Retro

Wert wären (sind) mir Walkmens gar nix. :p

Habe schon mehrfach welche geschenkt gekriegt- und jedes mal weitergegeben, da ich keine Verwendung dafür habe.
Da ich immer mit meinem Auto (oder Trike) unterwegs bin wüsste ich nicht was ich damit sollte... ^^

Benutzeravatar
Stranger Peer
K.I.T.T. Fahrer/in
K.I.T.T. Fahrer/in
Beiträge: 1632
Registriert seit: 2 Jahre 1 Monat
Hat sich bedankt: 1708 Mal
Danksagung erhalten: 1671 Mal
Alter: 40
Germany
Jun 2022 19 10:02

Re: Let’s Talk About Walkmen

Beitrag von Stranger Peer

@Norby @Retro
Ich kann verstehen, dass eure Fachkenntnisse woanders liegen. Mich interessiert die Technik von früher, ohne da groß einzusteigen. Heute auf dem Flohmarkt schnappte sich jemand ein Intellivision vor meiner Nase weg. Ich hatte das Ding auch kurz in der Hand, aber wusste, dass ich damit nichts anfangen kann - Anschluß und so.

Zurück zum Thema... Der Walkman machte dem Spießbürger Sorgen. ^^

"...es Spaß macht, wenn man es richtig dröhnen lässt..." :-:


Benutzeravatar
jubel
Zauberwürfelprofi
Zauberwürfelprofi
Beiträge: 154
Registriert seit: 1 Jahr 3 Monate
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Gender:
Alter: 54
Germany
Jun 2022 25 18:35

Re: Let’s Talk About Walkmen

Beitrag von jubel

Ich habe auch noch einen alten Walkman in einer Schachtel auf meinem Dachboden gefunden. Batterie und Kassette rein und das Teil läuft 1A. Den würde ich nicht hergeben.

@Norby @Retro
Es muss für mich keinen praktischen nutzen haben sondern es ist ein Stück Erinnerung. Norby Du hast auch alte Kataloge, welchen praktischen nutzen haben die, bestellst Du noch aus denen? :lol:

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 4778
Registriert seit: 4 Jahre
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 6976 Mal
Danksagung erhalten: 4404 Mal
Gender:
Alter: 48
Kontaktdaten:
Germany
Jun 2022 25 18:54

Re: Let’s Talk About Walkmen

Beitrag von Norby

jubel hat geschrieben: Sa 25. Jun 2022, 18:35 Norby Du hast auch alte Kataloge, welchen praktischen nutzen haben die, bestellst Du noch aus denen? :lol:

Der praktische Nutzen liegt in der Tat darin, dass ich die einscanne und Online stelle :p Und ja, vieles verkaufe ich wieder anschließend und kaufe dafür "neuen" Stuff ;)

Antworten

Zurück zu „Audio Technik & Zubehör“