"Baggi" Greiferautomat von der Firma Hellomat

Benutzeravatar
Marcus
Moderator
Moderator
Beiträge: 2102
Registriert seit: 5 Jahre 10 Monate
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 3287 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Germany
Mai 2024 04 16:04

"Baggi" Greiferautomat von der Firma Hellomat

Beitrag von Marcus

Durch einen glücklichen Zufall, bin ich an einen seltenen Greiferautomaten gekommen.

Die Firma Hellomat produzierte neben Geldspiel- und Videospielgeräten auch verschiedene Greiferautomaten.
Allerdings nur in geringer Stückzahl und deshalb sind diese Automaten heute eine Rarität.
Das hier gezeigte Gerät stammt von 1986.
Es gab noch weitere Versionen namens "Baggi Sport", "Baggi Casino" und "Baggi Royal".




Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 5787
Registriert seit: 5 Jahre 10 Monate
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 9288 Mal
Danksagung erhalten: 5690 Mal
Gender:
Alter: 50
Kontaktdaten:
Germany
Mai 2024 05 09:41

Re: "Baggi" Greiferautomat von der Firma Hellomat

Beitrag von Norby

Noch nie gesehen. Also Greifautomaten kenne ich halt nur in Groß für Stofftiere und so.

Benutzeravatar
Sammy-Jooo
Forums-Nimmersatt
Forums-Nimmersatt
Beiträge: 2479
Registriert seit: 3 Jahre 11 Monate
Wohnort: Meldorf
Hat sich bedankt: 4597 Mal
Danksagung erhalten: 1891 Mal
Gender:
Alter: 61
Germany
Mai 2024 05 11:41

Re: "Baggi" Greiferautomat von der Firma Hellomat

Beitrag von Sammy-Jooo

So ein Gerät stand bei uns in einem Imbiß und im Kinofoyer stand ein "Baggi Royal". Von dem habe ich im Netzt sogar ein Foto gefunden.
Baggi Royal.jpg
In dänischen Spielhallen gab es auch so ähnliche Geräte, die waren aber so unfair eingestellt und dienten nur der Touristenverarschung!
:-: :-: :teufelgrins: :teufelgrins:

Benutzeravatar
Marcus
Moderator
Moderator
Beiträge: 2102
Registriert seit: 5 Jahre 10 Monate
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 3287 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Germany
Mai 2024 05 16:44

Re: "Baggi" Greiferautomat von der Firma Hellomat

Beitrag von Marcus

Die Baggi kann man nicht unfair einstellen.
Die Bewegung reagiert exakt auf den Tastendruck und der Greifer wird durch einen Elektromagneten geschlossen.
Da kann man keine unterschiedliche Greifkraft einstellen.

Antworten Dateianhänge 1

Zurück zu „Spielautomaten“