Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

John Holmes

Antworten
Benutzeravatar
Stranger Peer
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Beiträge: 738
Registriert: Fr 15. Mai 2020, 20:00
Hat sich bedankt: 665 Mal
Danksagung erhalten: 804 Mal
Alter: 39
Germany
Apr 2021 04 15:11

John Holmes

Beitrag von Stranger Peer

In der Erotik- und Pornobranche haben männliche Sexdarsteller selten was zu sagen. John Holmes aka Johnny Wadd (1944-1988) war ein schillernde Persönlichkeit mit einem tragischen Ende. Aus kaputten Familienverhältnissen wuchs John Holmes auf. 1960 ging er zur US-Army und verließ diese 1963. 1968 wurde er nach Angaben seiner Frau von einem Mann auf der Toilette angesprochen, ob er nicht als Pornodarsteller arbeiten wollte.

Bild
Pinterest-Bild

Ab 1969 und bis zu seinem Tod war er als Pornostar und Gigolo aktiv. In dieser Zeit wurde John Holmes auch drogenabhängig und verlor dadurch seine Potenz. Das Angebot an Filmrollen ließ nach. 1981 wurde er wegen Mordverdacht verhaftet, jedoch wieder freigesprochen. 1988 starb Holmes an den Folgen von AIDS.

Sein Leben wurden in den Spielfilmen Wonderland und Boogie Nights verfilmt. Sein Schnauzbart (Pornobalken) wurde berühmt.

Interview (1980)

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stranger Peer für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 14.29%


Bild


Benutzeravatar
Semi Silesian
Mega-Retro-Fan
Mega-Retro-Fan
Beiträge: 926
Registriert: Fr 2. Okt 2020, 17:53
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 695 Mal
Danksagung erhalten: 1154 Mal
Gender:
Alter: 58
Germany
Apr 2021 04 17:11

Re: John Holmes

Beitrag von Semi Silesian

Den Namen habe ich heute zum ersten Mal gelesen.

So´n Kerl ist ehrlich gesagt nicht mein Interessens-Gebiet...
Dann schon eher ´ne schöne Zeitschrift mit ansehnlichen Frauen drin :)

Dafür sagt mir der Name Larry Holmes mehr.
Der war doch mal Schwergewichts-Weltmeister und hatte Dynamit inne Fäuste
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Semi Silesian für den Beitrag:
Stranger Peer
Bewertung: 14.29%

Benutzeravatar
Stranger Peer
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Beiträge: 738
Registriert: Fr 15. Mai 2020, 20:00
Hat sich bedankt: 665 Mal
Danksagung erhalten: 804 Mal
Alter: 39
Germany
Apr 2021 04 20:26

Re: John Holmes

Beitrag von Stranger Peer

Der John Holmes Soundtrack

:daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:



John Holmes trug den Beinamen "Mr. 33 Zentimeter". Das erklärt warum er auf der Toilette entdeckt wurde. mrgreen

@Semi Silesian
Peter North, Ron Jeremy, Rocco Siffredi. Kennst du die?
Bild


Benutzeravatar
Semi Silesian
Mega-Retro-Fan
Mega-Retro-Fan
Beiträge: 926
Registriert: Fr 2. Okt 2020, 17:53
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 695 Mal
Danksagung erhalten: 1154 Mal
Gender:
Alter: 58
Germany
Apr 2021 05 09:57

Re: John Holmes

Beitrag von Semi Silesian

Stranger Peer hat geschrieben: So 4. Apr 2021, 20:26 @Semi Silesian
Peter North, Ron Jeremy, Rocco Siffredi. Kennst du die?
Nö,nicht einen von denen.
Die Namen habe ich gerade auch das erste Mal gelesen.

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 3570
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 4571 Mal
Danksagung erhalten: 3027 Mal
Gender:
Alter: 47
Kontaktdaten:
Germany
Apr 2021 05 10:03

Re: John Holmes

Beitrag von Norby

Stranger Peer hat geschrieben: So 4. Apr 2021, 20:26
John Holmes trug den Beinamen "Mr. 33 Zentimeter". Das erklärt warum er auf der Toilette entdeckt wurde. mrgreen

Genau das hatte ich mir gedacht, das Aussehen wird es wohl nicht gewesen sein mrgreen

Antworten

Zurück zu „Erotic Lounge“