Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Bilder oder Dateianhänge hochladen

Antworten Dateianhänge 3
Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 2851
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 2663 Mal
Danksagung erhalten: 2224 Mal
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:
Germany
Jun 2018 26 17:58

Bilder oder Dateianhänge hochladen

Was gibt es zum Thema Bilder und Dateianhänge hochladen zu beachten.

- Es dürfen nur eure Eigene, Lizenzfreie oder von Urheber frei gegebene Bilder/Dateianhänge hochgeladen werden!
- Die Bilder/Dateianhänge dürfen eine Dateigröße von max. 20MB haben.
- Bildgröße (Pixel x Pixel) ist keine Grenze gesetzt.
- Max. 20 Bild oder Dateianhänger in einem Beitrag.
- Große Bilder werden in der Post automatisch verkleinert und beim darauf klicken vergrößert.

Für die Anfänger unter uns:

Hier könnt Ihr Eure Dateien hochladen.
2018-06-26 17_43_52-Achtziger-Forum - Neues Thema erstellen – Opera.png
Eure Datei auf der Festplatte aussuchen und warten bis die Datei hochgeladen wurde:

2018-06-26 17_52_02-Achtziger-Forum - Neues Thema erstellen – Opera.png
Der generierte Text wird dann automatisch in der Post eingefügt. Also ganz einfach :daumenhoch:
2018-06-26 17_55_32-Achtziger-Forum - Neues Thema erstellen – Opera.png
Noch Fragen? Dann immer los damit ;)



Benutzeravatar
Stranger Peer
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Offline
Beiträge: 292
Registriert: Fr 15. Mai 2020, 20:00
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal
Alter: 38
Germany
Mai 2020 17 21:56

Re: Bilder oder Dateianhänge hochladen

1. Im Editor gibt es den img-Tag. Wie sieht es damit aus?
2. Sind lizenzierte Fotos erlaubt, solange die Quelle unter dem Bild angegeben wird?
3. Wie unterscheide ich lizenzfreie Bilder am besten?
4. Wieso ist YouTube erlaubt?

;)

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 2851
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 2663 Mal
Danksagung erhalten: 2224 Mal
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:
Germany
Mai 2020 18 07:07

Re: Bilder oder Dateianhänge hochladen

Stranger Peer hat geschrieben:
So 17. Mai 2020, 21:56
1. Im Editor gibt es den img-Tag. Wie sieht es damit aus?
2. Sind lizenzierte Fotos erlaubt, solange die Quelle unter dem Bild angegeben wird?
3. Wie unterscheide ich lizenzfreie Bilder am besten?
4. Wieso ist YouTube erlaubt?

;)
Moin Stranger Peer,

zu 1. Im Grunde ist das Möglich, doof nur wenn die Seite, von wo das Bild herkommt, zu macht, oder das Bild löscht, oder die Url ändert...oder, oder. Bei den ganzen Möglichkeiten wäre das Bild dann hier auch weg und das Thema leider tot.

zu 2. Kurz und knapp, Nein! Man braucht eine schriftliche Genehmigung.

zu 3. Ganz einfach, steht beim Bild nichts dabei, dass es Lizenzfrei ist (wie zum Beispiel Wikipedia), ist es grundsätzlich lizenziert.

zu 4. Eine gute Frage, mit der mich noch nicht wirklich befasst habe. Im Prinzip ist YouTube hier im Forum nur ein Link. Klicke ich mitten aufs Video, macht die YouTube-Seite auf.


Leider ist echt nicht einfach mit den Bilder. Dagegen scheint Facebook ein Rechtsfreierraum zu sein, aber Foren und Blogs schauen die Anwälte genauer hin. In der Vergangenheit hatte ich bereits mit Abmahner Schwierigkeiten und musste dafür schon zahlen. :skeptisch:

Benutzeravatar
Stranger Peer
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Offline
Beiträge: 292
Registriert: Fr 15. Mai 2020, 20:00
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal
Alter: 38
Germany
Mai 2020 18 17:47

Re: Bilder oder Dateianhänge hochladen

Norby hat geschrieben:
Mo 18. Mai 2020, 07:07
zu 1. Im Grunde ist das Möglich, doof nur wenn die Seite, von wo das Bild herkommt, zu macht, oder das Bild löscht, oder die Url ändert...oder, oder. Bei den ganzen Möglichkeiten wäre das Bild dann hier auch weg und das Thema leider tot.
Gilt das wieder nur für lizenzfreie Bilder oder ist das egal?
Norby hat geschrieben:
Mo 18. Mai 2020, 07:07
Leider ist echt nicht einfach mit den Bilder. Dagegen scheint Facebook ein Rechtsfreierraum zu sein, aber Foren und Blogs schauen die Anwälte genauer hin. In der Vergangenheit hatte ich bereits mit Abmahner Schwierigkeiten und musste dafür schon zahlen.
Ich lernte das Internet als freies Medium kennen. Andere Foren haben keine Probleme damit. Dort werden Bilder und Fotos gepostet als gebe es kein Morgen mehr. Memes zähle ich auch dazu.

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 2851
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 2663 Mal
Danksagung erhalten: 2224 Mal
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:
Germany
Mai 2020 18 18:44

Re: Bilder oder Dateianhänge hochladen

Stranger Peer hat geschrieben:
Mo 18. Mai 2020, 17:47
Norby hat geschrieben:
Mo 18. Mai 2020, 07:07
zu 1. Im Grunde ist das Möglich, doof nur wenn die Seite, von wo das Bild herkommt, zu macht, oder das Bild löscht, oder die Url ändert...oder, oder. Bei den ganzen Möglichkeiten wäre das Bild dann hier auch weg und das Thema leider tot.
Gilt das wieder nur für lizenzfreie Bilder oder ist das egal?
Da spricht nichts gegen, da es wie bei YouTube um Embedding handelt. Embedding wird einem Link gleichgestellt. Das Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass Embedding weder eine erlaubnispflichtige Vervielfältigung darstellt noch eine erlaubnispflichtige öffentliche Zugänglichmachung.
Stranger Peer hat geschrieben:
Mo 18. Mai 2020, 17:47
Norby hat geschrieben:
Mo 18. Mai 2020, 07:07
Leider ist echt nicht einfach mit den Bilder. Dagegen scheint Facebook ein Rechtsfreierraum zu sein, aber Foren und Blogs schauen die Anwälte genauer hin. In der Vergangenheit hatte ich bereits mit Abmahner Schwierigkeiten und musste dafür schon zahlen.
Ich lernte das Internet als freies Medium kennen. Andere Foren haben keine Probleme damit. Dort werden Bilder und Fotos gepostet als gebe es kein Morgen mehr. Memes zähle ich auch dazu.
Das Internet ist nicht frei, selbst Google weißt bei jedem Bild auf Urheberrechte hin. Und da ich es am eigenen Leibe bzw Geldbörse erleben durfte, werde ich es nicht gestatten. Genau wegen dem, musste ich alles löschen, da die Aufarbeitung Monate gedauert hätte und nochmals neu, mit angepassten Regeln, starten.

Antworten Dateianhänge 3

Zurück zu „Über dieses Forum“