Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Tschernobyl-Unglück: Tagesschau-Sendungen ab 29.04.1986 ff.

Antworten
Karim Marouf
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Beiträge: 539
Registriert: Do 3. Jan 2019, 20:20
Wohnort: Minas Tirith, Gondor
Hat sich bedankt: 983 Mal
Danksagung erhalten: 758 Mal
Geschlecht:
Alter: 50
Germany

Tschernobyl-Unglück: Tagesschau-Sendungen ab 29.04.1986 ff.

Beitrag: # 1478Beitrag Karim Marouf
Sa 5. Jan 2019, 14:08




Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 1590
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 1025 Mal
Danksagung erhalten: 1169 Mal
Birthday
Geschlecht:
Alter: 46
Kontaktdaten:
Germany

Re: Tschernobyl-Unglück: Tagesschau-Sendungen ab 29.04.1986 ff.

Beitrag: # 1521Beitrag Norby
So 6. Jan 2019, 08:58

Für mich einer der schlimmsten Katastrophen. Noch heute gibt es von diesem Unglück in Deutschland leichte radioaktive Belastung. Ich bin jemand der stark von Allergien (Kreuzallergie) betroffen ist, zu verschulden ist es der Birke. Zu der Unglückszeit stand die Birke voll in der Blüte. Was wäre denn wenn die Birke die aufgesogene Radioaktivität mit der Pollenallergie weitergegeben hat? Soviel ich weiß gab es damals keine Kreuzallergien und komischerweise haben meist unsere Generation (die damals von Heuschnupfen geplagt waren und noch im Wachstum waren) oder jüngere dieses Problem. Es ist schon recht merkwürdig. Aber vielleicht sitzt mein Aluhut auch einfach zu eng mrgreen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Norby für den Beitrag:
Karim Marouf
Bewertung: 20%

Tina
Zauberwürfelprofi
Zauberwürfelprofi
Beiträge: 162
Registriert: Di 3. Jul 2018, 08:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal
Geschlecht:
Germany

Re: Tschernobyl-Unglück: Tagesschau-Sendungen ab 29.04.1986 ff.

Beitrag: # 1522Beitrag Tina
So 6. Jan 2019, 09:12

Ach so...und ich dachte es wäre normaler Schnee hier im Forum. Ist dann wohl der Nukleare Winter... Oo
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tina für den Beitrag:
Karim Marouf
Bewertung: 20%

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 1590
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 1025 Mal
Danksagung erhalten: 1169 Mal
Birthday
Geschlecht:
Alter: 46
Kontaktdaten:
Germany

Re: Tschernobyl-Unglück: Tagesschau-Sendungen ab 29.04.1986 ff.

Beitrag: # 1523Beitrag Norby
So 6. Jan 2019, 09:45

Tina hat geschrieben:
So 6. Jan 2019, 09:12
Ach so...und ich dachte es wäre normaler Schnee hier im Forum. Ist dann wohl der Nukleare Winter... Oo
mrgreen mrgreen mrgreen

Hier noch ein paar Fakten über Tschernobly :( KLICK
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Norby für den Beitrag:
Karim Marouf
Bewertung: 20%

Antworten