Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

VW Jetta II

Antworten Dateianhänge 2
Benutzeravatar
Mampe
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Beiträge: 576
Registriert: Do 26. Jul 2018, 12:30
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 898 Mal
Danksagung erhalten: 1155 Mal
Gender:
Germany
Mai 2021 03 09:42

VW Jetta II

Beitrag von Mampe

VW Jetta -1- (1986).jpg
VW Jetta -2- (1986).jpg
(1986)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mampe für den Beitrag (Insgesamt 4):
Sammy-Jooo, Norby, Heiko 2609, Django77
Bewertung: 44.44%



Benutzeravatar
Marcus
Moderator
Moderator
Beiträge: 1122
Registriert: Sa 30. Jun 2018, 22:26
Wohnort: Essen
Danksagung erhalten: 1720 Mal
Gender:
Kontaktdaten:
Germany
Mai 2021 03 10:00

Re: VW Jetta II

Beitrag von Marcus

Also gerade einen Jetta hätte ich nie mit dem Begriff "Sportwagen" in Verbindung gebracht. :autsch:
Das Rentnerauto überhaupt!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Marcus für den Beitrag:
Sammy-Jooo
Bewertung: 11.11%

Benutzeravatar
Sammy-Jooo
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Beiträge: 705
Registriert: So 24. Mai 2020, 11:31
Wohnort: Meldorf
Hat sich bedankt: 1857 Mal
Danksagung erhalten: 787 Mal
Gender:
Alter: 59
Germany
Mai 2021 03 10:11

Re: VW Jetta II

Beitrag von Sammy-Jooo

Hier sagte man zu der Sorte Auto ganz einfach: Golf mit Rucksack.

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 3879
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 5178 Mal
Danksagung erhalten: 3412 Mal
Gender:
Alter: 47
Kontaktdaten:
Germany
Mai 2021 03 12:13

Re: VW Jetta II

Beitrag von Norby

Für mich der schönere Golf, gerade als Facelift mit den großen Stoßstangen :daumenhoch: Und doch, mit ein paar DM in der Hand konnte man einen schönen Sportwagen raus machen. Auch den Jetta gab es als GT/GTX/GLX mit den 1.8er 16V Motor. Das Ding war gar nichts für den Rentner.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Norby für den Beitrag (Insgesamt 2):
Heiko 2609, Sammy-Jooo
Bewertung: 22.22%

Heiko 2609
Matchboxschieber/in
Matchboxschieber/in
Beiträge: 91
Registriert: Do 3. Sep 2020, 12:48
Hat sich bedankt: 102 Mal
Danksagung erhalten: 114 Mal
Germany
Mai 2021 03 13:46

Re: VW Jetta II

Beitrag von Heiko 2609

Naja, also den Jetta 2 als Rentnerauto zu bezeichnen. Der war in den 80er und 90ern, oft ein Familienauto. Gefahren seinerzeit von meiner Patentante, einem Cousin und von einem Sportkollegen. Man denke an den Kofferraum; und die unsäglichen SUVs gab es Gott sei Dank noch nicht. Wenn der Jetta nicht reichte, für den gab es ja den Passat Variant.

Heutzutage dürfte der Jetta 2, aber recht oft auch in pflegender Rentnerhand sein, und hoffentlich auch immer mehr in Oldtimerfahrerbesitz. Aber im Schnitt, war der Altersdurchschnitt der Erstkäufer höher, als beim Golf 2. Vielleicht ist dann auch ein wenig, was vom Rentnerfahrzeug nicht unwahr. Aber ich kannte genug Leute/Familien, die damals in ihren Vierzigern waren.
Bei Gebrauchtwagenratgebern wurde schon mal gerne geschrieben, dass die Jetta 2 insgesamt im gepflegteren Zustand sind, als die Golf 2.

Zwei beeindruckende Ausnahmen von der Regel, durfte ich in den letzten Jahren bei uns im regionalen Verkehr beobachten. So den alpinweißen Jetta ca. 1985/86, und somit gleichalt wie mein Golf, der viele Jahre mit sichtbaren Rostspuren, u.a am Schweller, von Ende der 2000er Jahre an, in einer Kleinstadt bei mir in der Nähe zu sichten war. Gefahren von einem Paar um die Ende 30/40. Sein langhaariger Besitzer ritzte dem Jetta irgendwann auf den Kofferraumdeckel: "In Rust we trust". Das letzte mal sah ich in vor etwa 2 oder 3 Jahren.

Ein weiteres ganz besonderes Exemplar war ein marsroter Jetta 2, etwa Baujahr 1985, der auf seinem Tacho knappe 1 Million Kilometer Laufleistung stehen hatte. Aber auch in diesem Fall, war der Rost verheerend. Der hatte sogar in der schmalen C-Säule links von der Heckscheibe ein Rostloch. Dass es auch tatsächlich noch die erste Maschine war, signalisierte der Besitzer irgendwann, durch einen eigens dafür angefertigten Aufkleber, der dies versicherte.

Dabei war der Korrosionsschutz ähnlich gut, wie beim Golf 2. Was beweist, mit den Jahren muss man auch bei diesen Fahrzeugen hinter her sein, auch wenn alles deutlich später kommen kann.

Und eine Rentnerin habe ich doch noch als Jetta 2-Besitzerin, eine alte Dame aus einem kleinen Ort in der Umgebung, fuhr noch bis vor 5 Jahren, fast täglich zum Gottesdienst und zur Anbetung in unsere örtliche Wallfahrtskirche, auch dieses alpinweiße Exemplar, und ebenfalls ca. 1985/86, hatte zuletzt immerhin über 385.000 Kilometer auf der Uhr. Leider weiß ich nicht welche Benzinermaschine, dieser Jetta hatte, und dabei war dieser Jetta, eigentlich sogar ein alter Bekannter, wie sein Kennzeichen verriet.

Seinerzeit, als ich Ende der 80er Jahre auf die Wirtschaftsschule ging, hatte ich einen Schulkollegen, der bereits den Führerschein hatte. Und sein Onkel und sein Vater haben einen Spirituosen- und Feinkostgroßhandel, und an so manchen Schultagen, konnte er diese wohl überreden, automotorisiert mit einem der Firmen- und Familienwagen zur Schule zu kommen, statt mit dem Bus fahren zu müssen.
Und das waren abwechselnd, ein weißes Golf 1 Cabrio oder besagter Jetta, der dann irgendwann mit den Jahren zu besagter alter Dame wechselte.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Heiko 2609 für den Beitrag (Insgesamt 3):
Norby, Sam Rothstein, jubel
Bewertung: 33.33%

Antworten Dateianhänge 2

Zurück zu „Volkswagen“