Das Traumauto (1988)

Antworten
Benutzeravatar
Stranger Peer
Forums-Nimmersatt
Forums-Nimmersatt
Beiträge: 2333
Registriert seit: 4 Jahre 2 Monate
Hat sich bedankt: 2750 Mal
Danksagung erhalten: 2265 Mal
Alter: 42
Germany
Jul 2024 09 18:51

Das Traumauto (1988)

Beitrag von Stranger Peer

Schöner Fernsehzweiteiler, um einen Versager, der die blonde Sängerin toll findet, aber seine Kumpeline, die auf dem Schrottplatz arbeitet, ihn scharf findet. Hmmm... Kommt mir bekannt vor... Ach so, "Ist sie nicht wunderbar?". Aber auf Deutsch und einen Cadillac, der Gegenstand des Fernsehfilms ist. Selten so eine gute deutsche Fernsehproduktion gesehen. Vom Stil her "Wilder Westen Inklusive", aber echt viel kopiert aus dem John Hughes-Film.

Handlung

Hamburg: Pit ist Anfang 20 und lernt in einem Jugendtreff die attraktive Sängerin Caro kennen. Er will ihr imponieren, doch mit seiner klapperigen alten Kiste ist dies kaum möglich. Da fasst er den Plan, seinem Auto das Dach abzusägen und es in ein flottes Cabrio zu verwandeln. Doch das geht schief. Die Sache scheint gerettet zu sein, als Schrotthändler Schorsch Pit seinen alten Cadillac anbietet, der mit "etwas" Geld rasch wieder flott gemacht werden könnte. Pits Wunsch vom Traumauto, mit dem er seiner Caro imponieren kann, scheint damit doch noch in Erfüllung gehen zu können...

Regisseur Hajo Gies ("Schimanski"-Tatorte) inszenierte diesen beliebten Zweiteiler in Hamburg und auf Sylt. Hauptdarsteller Ralf Komorr war damals 26. Über seine erste Rolle vor der Kamera meinte er, sie sei "eine Rolle ohne große Charakterbögen. Ich habe versucht, dass es möglichst leicht und locker rüberkommt." Das Hamburger Abendblatt bezeichnete die Produktion als "turbulenten Jugendfilm". Gedreht wurde u. a. auch zwischen dem Hamburger Fischmarkt und Övelgönne, wo man die Kneipe "Störtebekers Inn" eigens für die Dreharbeiten aufbaute.

Quelle: Amazon.de

Trailer

Find ich nicht, aber auf YT kann man sich den Fernsehfilm ansehen. ;)

Aber dafür gibt es die Titelmusik...



Cynthia Gibb Me the 80s Back!

Benutzeravatar
Django77
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Beiträge: 278
Registriert seit: 4 Jahre
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 368 Mal
Gender:
Alter: 46
Switzerland
Jul 2024 10 11:45

Re: Das Traumauto (1988)

Beitrag von Django77

Bis jetzt hatte ich ja keine Ahnung mehr, was das für ein Film war, aber ich habe zumindest einen Teil mal am TV gesehen, denn genau an diese Szene kann ich mich noch erinnern :daumenhoch: :
Da fasst er den Plan, seinem Auto das Dach abzusägen und es in ein flottes Cabrio zu verwandeln.
War glaub ein Opel Kadett A, der da "geköpft" wurde. Und dann fing's natürlich an zu regnen ^^

Benutzeravatar
Dancisco
Retro-Freak
Retro-Freak
Beiträge: 2053
Registriert seit: 3 Jahre 5 Monate
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 1206 Mal
Gender:
Alter: 57
Switzerland
Jul 2024 10 19:48

Re: Das Traumauto (1988)

Beitrag von Dancisco

Danke für die Erinnerung. :daumenhoch:

Den Zweiteiler wollte ich mir schon lange mal ansehen. Ich kam mal darauf, weil der grossartige Erich Bar da auch mitspielte, welcher im gleichen Jahr auch im TV-Zweiteiler Ein Unding der Liebe zu sehen war.
Music was my first love and it will be my last (John Miles)
Why does it hurt when my heart misses the beat? (Propaganda)

Benutzeravatar
Stranger Peer
Forums-Nimmersatt
Forums-Nimmersatt
Beiträge: 2333
Registriert seit: 4 Jahre 2 Monate
Hat sich bedankt: 2750 Mal
Danksagung erhalten: 2265 Mal
Alter: 42
Germany
Jul 2024 11 15:47

Re: Das Traumauto (1988)

Beitrag von Stranger Peer

Django77 hat geschrieben: Mi 10. Jul 2024, 11:45
Da fasst er den Plan, seinem Auto das Dach abzusägen und es in ein flottes Cabrio zu verwandeln.
Die Szene kam darin vor.
Cynthia Gibb Me the 80s Back!

Benutzeravatar
Django77
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Beiträge: 278
Registriert seit: 4 Jahre
Hat sich bedankt: 516 Mal
Danksagung erhalten: 368 Mal
Gender:
Alter: 46
Switzerland
Jul 2024 12 08:08

Re: Das Traumauto (1988)

Beitrag von Django77

Eben das meinte ich. Ich hatte nur noch diese Szene in Erinnerung, aber endlich weiss ich nun, aus welchem Film sie stammte ;)

Antworten

Zurück zu „Serien“