Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Psyche

Antworten
Benutzeravatar
Stranger Peer
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Offline
Beiträge: 223
Registriert: Fr 15. Mai 2020, 20:00
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal
Alter: 38
Germany
Jul 2020 02 20:55

Psyche

Psyche ist eine Synthpop-/Electrowave-Band aus Kanada. Gegründet wurde sie 1982 von Darrin Huss und seinem Bruder Stephen Huss. In der langen Zeit wurden sie von anderen Musikern unterstützt: David Kristian, Per-Anders Kurenbach und Remi Szyszka. Musikalisch liegt die Band zwischen Depeche Mode und Cetu Javu.

Diskographie
Quelle: http://www.psyche-hq.de/cds/

Insomnia Theatre (1985)
Unveiling the Secret (1986)
Mystery Hotel (1988)
The Influence (1989)
Tales from the Darkside (1990)
Daydream Avenue (1991)
69 Minutes of History (1993)
Intimacy (1994)
Private Desires EP (1994)
Strange Romance (1996)
Love Among the Ruined (1998)
Misguided Angels (2000)
Sactuary (2001)
The Hiding Place (2001)
Endangered Species (2002)
Babylon Delux (2003)
Legacy (2004)
The 11the Hour (2005)

"Uncivilized" (1987)



"Unveiling the Secret" (1986)

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stranger Peer für den Beitrag (Insgesamt 3):
Norby, Soundlover, Arvika73
Bewertung: 50%



Soundlover
Radioaufnehmer/in
Radioaufnehmer/in
Offline
Beiträge: 37
Registriert: Di 16. Jun 2020, 15:52
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal
Geschlecht:
Germany
Jul 2020 03 15:21

Re: Psyche

Ich habe zwar ein paar CD's, aber mir war gar nicht bewusst, das es die Gruppe schon so lange gibt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Soundlover für den Beitrag:
Stranger Peer
Bewertung: 16.67%

Benutzeravatar
Stranger Peer
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Offline
Beiträge: 223
Registriert: Fr 15. Mai 2020, 20:00
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal
Alter: 38
Germany
Jul 2020 03 20:43

Re: Psyche

Soundlover hat geschrieben:
Fr 3. Jul 2020, 15:21
Ich habe zwar ein paar CD's


Psyche überzeugt mich total. Die CDs werde ich wohl kaufen müssen. :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stranger Peer für den Beitrag:
Soundlover
Bewertung: 16.67%

Benutzeravatar
Stranger Peer
Raidergenießer/in
Raidergenießer/in
Offline
Beiträge: 223
Registriert: Fr 15. Mai 2020, 20:00
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 217 Mal
Alter: 38
Germany
Aug 2020 12 22:16

Re: Psyche

CDs (Unveiling the Secret, Mystery Hotel) gekauft. Insomnia Theatre ist mir (noch) zu abgedreht. Dennoch eine sehr facettenreiche Electrowave-Band. Unveiling the Secret und Mystery Hotel sind denke ich auch gute Einstiege, um die Band kennenzulernen.

Mal düster...



Mal poppiger...



Mal flotter...



Mal experimentieller...

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stranger Peer für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 16.67%

Antworten