Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Bücher - Quelle-Katalog 1987

Antworten Dateianhänge 4
Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 2851
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 2663 Mal
Danksagung erhalten: 2224 Mal
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:
Germany
Jul 2018 22 07:41

Bücher - Quelle-Katalog 1987

0966 Bücher.jpg
0967 Bücher.jpg
0968 Bücher.jpg
0969 Bücher.jpg



Benutzeravatar
Sam Rothstein
Mega-Retro-Fan
Mega-Retro-Fan
Offline
Beiträge: 853
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 360 Mal
Danksagung erhalten: 669 Mal
Geschlecht:
Germany
Jul 2018 22 13:39

Re: Bücher - Quelle-Katalog 1987

Knapp 50 Tacken hat nen Shell Atlas mal gekostet. :autsch:
Wußte gar nicht,dass die Geld verdient haben mit ihren "Werbeartikeln".
Gruß

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 2851
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 2663 Mal
Danksagung erhalten: 2224 Mal
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:
Germany
Jul 2018 22 17:05

Re: Bücher - Quelle-Katalog 1987

Der vom ADAC war damals noch teurer, ich habe da irgendwas von 79 DM im Kopf. Heute haben die eigentlich ausgedient. Dank kostenlosen Google Maps findet man heute Weltweit überall hin. Ich muss da echt gestehen, dass ich diese Bücher bzw. Landkarten nicht wirklich vermisse.

Antworten Dateianhänge 4

Zurück zu „Bücher“