Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Berlin - Berliner Mauer - Funkausstellung

Antworten
Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 1198
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 649 Mal
Danksagung erhalten: 584 Mal
Geschlecht:
Alter: 45
Kontaktdaten:
Germany

Berlin - Berliner Mauer - Funkausstellung

Beitrag: # 1007Beitrag Norby
Mi 3. Okt 2018, 07:47

Hier ein paar Fotos von Berlin Anfang der 80er. Meine Eltern und ich waren dort zur Funkausstellung und haben natürlich gleichzeitig die Zeit genutzt uns auch dort mal umzusehen. Alle Fotos von meinen Dad © H.Schimmel
Berlin (1).JPG
Berlin (2).JPG
Berlin (3).JPG
Berlin (4).JPG
Berlin (5).JPG
Berlin (6).JPG
Hier steht "Klein-Norby" vor der Mauer mrgreen
Berlin (7).JPG
Berlin (8).JPG
Berlin (9).JPG
Berlin (10).JPG
Berlin (11).JPG
Berlin (12).JPG
Ganz Faszinierend zu sehen, die bunte Vielfalt der Autos :daumenhoch:
Berlin (13).JPG
Berlin (14).JPG
Berlin (15).JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Norby für den Beitrag (Insgesamt 2):
Yorgos, Mampe
Bewertung: 40%



Benutzeravatar
Sam Rothstein
DM-Bezahler/in
DM-Bezahler/in
Beiträge: 404
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal
Geschlecht:
Germany

Re: Berlin - Berliner Mauer - Funkausstellung

Beitrag: # 1015Beitrag Sam Rothstein
Fr 5. Okt 2018, 01:51

Damals hatte Berlin einen ganz anderen Status. :D
Heute ne Stadt wie jede andere auch irgendwie. :(
Gruß

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 1198
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 649 Mal
Danksagung erhalten: 584 Mal
Geschlecht:
Alter: 45
Kontaktdaten:
Germany

Re: Berlin - Berliner Mauer - Funkausstellung

Beitrag: # 1016Beitrag Norby
Fr 5. Okt 2018, 08:39

Ja, es war schon etwas besonderes einmal quer auf der Autobahn durch die DDR zu fahren, gleichzeitig aber auch sehr unheimlich. Ich kann mich noch gut an diese Einbuchtungen oder Wendehammer zwischen den mittleren Leitplanken erinnern. Dort standen die VoPos mit Ihren Wartburgs mrgreen

DrZarkov
Radioaufnehmer/in
Radioaufnehmer/in
Beiträge: 38
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 17:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Geschlecht:
Germany

Re: Berlin - Berliner Mauer - Funkausstellung

Beitrag: # 1017Beitrag DrZarkov
Fr 5. Okt 2018, 16:52

Sam Rothstein hat geschrieben:
Fr 5. Okt 2018, 01:51
Damals hatte Berlin einen ganz anderen Status. :D
Heute ne Stadt wie jede andere auch irgendwie. :(
Komisch, ich sehe das genau andersrum. Heute ist Berlin eine echte Weltstadt, wo überall was los ist, viele Touristen, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen. Westberlin hingegen war damals doch wie jede andere westdeutsche Großstadt. Im Gegenteil: Was neue Musikstile oder Mode betrifft, waren die dem Westen eigentlich eher hinterher. Ostberlin war für die DDR natürlich was Besonderes. Für uns war Ostberlin interessant, weil das wie eine Reise in ein Paralleluniversum war. (War es ja gewissermaßen auch.) Aber "kultig" wäre sicherlich der falsche Ausdruck für Ostberlin gewesen.

Benutzeravatar
Sam Rothstein
DM-Bezahler/in
DM-Bezahler/in
Beiträge: 404
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal
Geschlecht:
Germany

Re: Berlin - Berliner Mauer - Funkausstellung

Beitrag: # 1023Beitrag Sam Rothstein
Sa 6. Okt 2018, 19:02

Moin.
Damals waren die eben eingemauert und umgeben vom "Feind". :'
Die Westberliner machten schneller mal Front gegenetwas. :daumenhoch:
Keine Wehrpflicht. :daumenhoch:
Und auch Unterstützung aus dem Westen. :daumenhoch:
Spionagetreffpunkt beider Seiten. :autsch:
Die waren was "Besonderes" und hatten als echter Westbeliner einen andere Status. :D
Wenn ich huéute mit dem LKW nach Berlin fahre ist es ne Großstadt wie jede andere auch und nichts Besonderes mehr. :(
Gruß

Antworten