Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Casala Schulstühle

Antworten
Karim Marouf
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Offline
Beiträge: 609
Registriert: Do 3. Jan 2019, 20:20
Wohnort: Minas Tirith, Gondor
Hat sich bedankt: 1394 Mal
Danksagung erhalten: 911 Mal
Geschlecht:
Alter: 51
Germany
Jan 2019 31 21:29

Casala Schulstühle

In der Grundschule hatten wir diese schnöden, billig anmutenden Stühle. Schon damals fiel mir der Produktname auf dem Typenschild auf: Casala. Der Name war Programm: diese Stühle waren teilweise so ramponiert, dass man denken konnte, dass sie in einer Kneipenschlägerei verwendet wurden. :D

Casala ist die Abkürzung von : Carl Sasse Lauenau (-> siehe Wiki-Artikel), hat also nichts mit Kasalla, Rrambaazambaa... zu tun.

Beispiel für: Casala Hölzerner Casala-Schülerstuhl mit der Plakettenaufschrift: „Mustergültiges Schulgestühl“, Brandzeichen 2/1988, Größe 5
Bild
Bild: Von User:Mattes - Eigenes Werk, CC BY 2.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.p ... d=35132136
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Karim Marouf für den Beitrag (Insgesamt 2):
Mampe, Norby
Bewertung: 33.33%



Benutzeravatar
Sam Rothstein
Mega-Retro-Fan
Mega-Retro-Fan
Offline
Beiträge: 833
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 338 Mal
Danksagung erhalten: 643 Mal
Geschlecht:
Germany
Feb 2019 01 01:27

Re: Casala Schulstühle

Ui,die hatten wir auch.
Knallte ordentlich beim Kippeln,wenns schief ging. :daumenhoch:
Gruß
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag (Insgesamt 2):
Norby, Karim Marouf
Bewertung: 33.33%

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 2691
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 2329 Mal
Danksagung erhalten: 2063 Mal
Geschlecht:
Alter: 46
Kontaktdaten:
Germany
Feb 2019 01 17:21

Re: Casala Schulstühle

Ja, wir wissen woher wir unsere heutigen Rückenschmerzen her haben. Diese Stühle waren echt eine Zumutung! Man konnte darauf nur zappeln oder kippeln. Und dann noch der entsetzliche Geruch von diesen Stühlen und Tischen. Irgendwie war das überall gleich.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Norby für den Beitrag:
Karim Marouf
Bewertung: 16.67%

Antworten