Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Diskussion Thread Achtziger-Charts

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 5079
Registriert seit: 4 Jahre 5 Monate
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 7509 Mal
Danksagung erhalten: 4719 Mal
Gender:
Alter: 49
Kontaktdaten:
Germany
Nov 2021 27 20:42

Diskussion Thread Achtziger-Charts

Beitrag von Norby

Huhu,

hier mal eine Startpost zu der Achtziger-Charts. Hier kann man über die Charts diskutieren, über deren Platzierungen. Welche Songs Ihr aktuell gut findet oder lieber rauskicken wollt ^^



Benutzeravatar
Retro
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Beiträge: 461
Registriert seit: 1 Jahr
Wohnort: Altomünster
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 569 Mal
Gender:
Alter: 51
Germany
Nov 2021 27 22:50

Re: Diskussion Thread Achtziger-Charts

Beitrag von Retro

Was Musik angeht passe ich scheinbar mal absolut nicht hier ins Forum... mrgreen
Geschätzte 75% der Charts hier sind in meinen Ohren eine musikalische Katastrophe. :(

Die letzte Nummer 1 z.B. (Running up that Hill) finde ich zwar durchaus anhörbar- aber einfach nur langweilig,
die letzte Nummer 5 (You) einfach nur unanhörbar unterirdisch. :skeptisch:

Benutzeravatar
Semi Silesian
Wählscheibentelefonierer/in
Wählscheibentelefonierer/in
Beiträge: 1476
Registriert seit: 2 Jahre 1 Monat
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 1137 Mal
Danksagung erhalten: 1791 Mal
Gender:
Alter: 60
Germany
Nov 2021 28 00:54

Re: Diskussion Thread Achtziger-Charts

Beitrag von Semi Silesian

Für mich ist das Lied,was ich am wenigsten mag:

Chicago - Hard to say i´m sorry

Finde ich unheimlich schmalzig - ich mag generell keine Lieder dieser Art

Die Glocken von:
AC/DC - Hells Bells

höre ich gerne bimmeln

Benutzeravatar
Stranger Peer
Quelle-Katalog-Besteller/in
Quelle-Katalog-Besteller/in
Beiträge: 1763
Registriert seit: 2 Jahre 6 Monate
Hat sich bedankt: 1934 Mal
Danksagung erhalten: 1798 Mal
Alter: 40
Germany
Nov 2021 28 02:01

Re: Diskussion Thread Achtziger-Charts

Beitrag von Stranger Peer

Vor dem Great Reset waren die Charts vollgeknallt mit 08/15-Charthits. Das hat sich mit den neuen Charts verbessert. Abwechslungsreich und spannend. Neue unbekannte Titel höre ich mir gerne an. Mein Musikgeschmack ist auch vielfältig, aber der Fokus liegt bei AOR.

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 5079
Registriert seit: 4 Jahre 5 Monate
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 7509 Mal
Danksagung erhalten: 4719 Mal
Gender:
Alter: 49
Kontaktdaten:
Germany
Nov 2021 28 13:01

Re: Diskussion Thread Achtziger-Charts

Beitrag von Norby

Dafür das der Mainstream bei "vielen" nicht gerne hört wird, ist erstaunlicher Weise grundsätzlich der Mainstream unter die Top Platzierungen ^^ Ich bin kein Musiknerd, ich höre einfach nur das was gefällt. Schon immer. Ich bin einer von diesen Mainstreamheinis :p ^^ Die Frage ist ja auch, warum es Mainstream ist? Ich vermute mal, weil es halt die Geschmäcker von den meisten Hörer trifft oder getroffen hat ;) Dafür kann ich teilweise überhaupt nichts mit der Nerd-Musik anfangen. Vielleicht drei vier Songs, die ich dann mögen gelernt habe, aber die meisten....naja. Aber das ist ja das schöne an der Charts, die Vielfalt ist keine Grenzen gesetzt ;)

Da ich in der Achtziger-Forum Facebookgruppe, jeden Sonntag Werbung mache, in dem ich dort immer die Aktuelle TopTwenty Online stelle, habe ich beschlossen die auch hier einzufügen. So hat man wenigstens einen kleinen Rückblick. Ich denke mal, das die meisten es schon entdeckt haben. Für diejenigen, die es nicht bemerkt haben, einfach HIER klicken ;)

Auch kann man die aktuelle TopTwenty auf Spotify nachhören

Benutzeravatar
Retro
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Beiträge: 461
Registriert seit: 1 Jahr
Wohnort: Altomünster
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 569 Mal
Gender:
Alter: 51
Germany
Nov 2021 28 14:13

Re: Diskussion Thread Achtziger-Charts

Beitrag von Retro

Ich habe (und will) weder Spotify noch Facebook... :p

Die aktuelle Top 20 sieht bei mir so aus:

Gefällt mir: 4

Anhörbar: 4

Gruselig: 9

Kenne ich nicht: 3

;)

Benutzeravatar
Semi Silesian
Wählscheibentelefonierer/in
Wählscheibentelefonierer/in
Beiträge: 1476
Registriert seit: 2 Jahre 1 Monat
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 1137 Mal
Danksagung erhalten: 1791 Mal
Gender:
Alter: 60
Germany
Nov 2021 28 15:20

Re: Diskussion Thread Achtziger-Charts

Beitrag von Semi Silesian

Retro hat geschrieben: So 28. Nov 2021, 14:13 Ich habe (und will) weder Spotify noch Facebook... :p ..
Da sind wir schon mal zu zweit :)

In den 80ern konnte man aber auch fast alles hören,im Radio war wesentlich mehr Auswahl als heutzutage.
Heute haste fast nur noch "Thermomix-Musik" ,die selten eingängig ist und die man nach dem Hören meist vergessen hat.

Klar,es gibt heute auch Sender,die 70er und 80er-Mucke spielen.
Aber leider jeden Tag dieselben Platten,das wird schnell langweilig.

"Neue" Platten finde ich immer interessant,es wurden hier schon einige vorgestellt,die ich wohl das letzte Mal in den 80ern gehört habe oder tatsächlich das erste Mal.

Immer her mit sowat :daumenhoch:

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Beiträge: 5079
Registriert seit: 4 Jahre 5 Monate
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 7509 Mal
Danksagung erhalten: 4719 Mal
Gender:
Alter: 49
Kontaktdaten:
Germany
Nov 2021 28 15:39

Re: Diskussion Thread Achtziger-Charts

Beitrag von Norby

Ich wollte jetzt eigentlich keine Diskussion über Spotify und Co lostreten, sondern lediglich die Information geben, wer möchte, der/die kann. Wer nicht, der ignoriert es. Hier geht es lediglich über die Achtziger-Charts ;)

Benutzeravatar
Semi Silesian
Wählscheibentelefonierer/in
Wählscheibentelefonierer/in
Beiträge: 1476
Registriert seit: 2 Jahre 1 Monat
Wohnort: Duisburg
Hat sich bedankt: 1137 Mal
Danksagung erhalten: 1791 Mal
Gender:
Alter: 60
Germany
Nov 2021 28 20:22

Re: Diskussion Thread Achtziger-Charts

Beitrag von Semi Silesian

Kate Bush als Nr.1 finde ich prima :daumenhoch:
Die meisten Ihrer Songs hat sie zudem selber geschrieben.
Dieses Lied habe ich noch auf Vinyl auf einer LP von ihr.

Benutzeravatar
Stranger Peer
Quelle-Katalog-Besteller/in
Quelle-Katalog-Besteller/in
Beiträge: 1763
Registriert seit: 2 Jahre 6 Monate
Hat sich bedankt: 1934 Mal
Danksagung erhalten: 1798 Mal
Alter: 40
Germany
Dez 2021 05 22:48

Re: Diskussion Thread Achtziger-Charts

Beitrag von Stranger Peer

Bitte bitte bitte keine Weihnachtslieder. Fällt dieses Jahr (wieder) aus. :' ;)

Antworten Dateianhänge 2

Zurück zu „Musik-Charts“