Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Die Heimcomputerszene in der DDR

Antworten
Benutzeravatar
Sam Rothstein
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Offline
Beiträge: 700
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 529 Mal
Geschlecht:
Germany
Mär 2020 25 16:38

Die Heimcomputerszene in der DDR

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 16.67%



Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 2293
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 1586 Mal
Danksagung erhalten: 1748 Mal
Geschlecht:
Alter: 46
Kontaktdaten:
Germany
Mär 2020 25 22:42

Re: Die Heimcomputerszene in der DDR

"Auferstanden aus Platinen" mrgreen :daumenhoch:

Interessanter Beitrag :daumenhoch:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Norby für den Beitrag (Insgesamt 2):
Sam Rothstein, Karim Marouf
Bewertung: 33.33%

Benutzeravatar
Sam Rothstein
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Offline
Beiträge: 700
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 529 Mal
Geschlecht:
Germany
Mär 2020 26 09:34

Re: Die Heimcomputerszene in der DDR

Moin.
Wenn man das so sieht,dann hat man unwillkürlich immer ein Grinsen im Gesicht,lol. mrgreen
Und irgendwie auch ein wenig Mitleid,sorry. :suess:
Wir hatten schon Glück,dass wir im Westen waren und technisch weit vorraus.
Und dass wir auch Zugang dazu hatten und nicht alles Gute nur Exportiert wurde. :daumenhoch:
Gruß
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 16.67%

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 2293
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 1586 Mal
Danksagung erhalten: 1748 Mal
Geschlecht:
Alter: 46
Kontaktdaten:
Germany
Mär 2020 26 10:23

Re: Die Heimcomputerszene in der DDR

Meine Frau und Ihre Familie lebten damals in Ost-Berlin. Meine Frau, damals noch ein junges Teengirl, bekam einen C64 geschenkt. Gespielt aber hatten meist nur die Mutter und die Tante mrgreen

Antworten