Du benutzt einen Adblocker






Das Achtziger-Forum ist ein privates Forum und wird durch Werbung, Spenden und Eigenkapital finanziert. Daher zeigt das Achtziger-Forum in einigen Beiträge kleine "Ref-Links"-Anzeigen.



Im Forum wird Ehrenamtlich "gearbeitet" um Dich in Erinnerungen schwelgen zu lassen. Das Forum soll Dir Spaß und Freude machen. Also sei auch Du bitte so Fair und würdige die Arbeit in dem Du den Adblocker für diese Seite deaktivierst.
    So deaktivierst Du Deinen AdBlocker

Bitte deaktivieren Deinen ADBLOCKER für diese Seite:

1.- Tippe auf das Adblocker-Symbol.
2.- Wähle 'Nicht auf Seiten dieser Domain aktiv' (oder ähnliches).
Du kannst auch die Schaltfläche 'Auf dieser Seite aktiviert' oder 'Adblocker anhalten' drücken.
3.- Klicke auf die Schaltfläche 'Aktualisieren' Deines Browsers, um den Inhalt anzuzeigen, den Du sehen möchtest.

Atari 2600

Antworten Dateianhänge 1
Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 2144
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 1421 Mal
Danksagung erhalten: 1628 Mal
Geschlecht:
Alter: 46
Kontaktdaten:
Germany
Jul 2019 17 08:15

Atari 2600

Das Atari Video Computer System (kurz: Atari VCS) ist eine Heimvideospielkonsole der zweiten Generation, welche 1977 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde und am 11. September 1977 in den USA veröffentlicht wurde. Zur einfacheren Unterscheidung von Ataris Nachfolgerkonsolen erfolgte mit der Veröffentlichung des Darth Vader-Modells im Jahre 1982 die Umbenennung in Atari 2600. Ab 1986 wurde eine optisch schlankere und kostengünstigere Variante unter dem Namen Atari 2600 Junior angeboten und bis in die 1990er-Jahre hinein produziert.





Mit dem Atari VCS wurde dem ursprünglich von Magnavox und Fairchild entwickelten Konzept der Trennung von Hard- und Software endgültig zum kommerziellen Durchbruch verholfen. Im Gegensatz zu den rein schaltungstechnisch (festverdrahtet) realisierten Konsolen- und Automatenspielen der damaligen Zeit gab es ein Grundgerät mit einem Mikroprozessor. Die Software (fast ausschließlich Videospiele) wurde in Form eines Speichermoduls (in Deutschland „Spielkassette“ genannt) im geschlossenen Plastikgehäuse in einen Schacht zwischen den Bedienelementen auf der Gehäuseoberseite gesteckt. Die leichte Bedienbarkeit der Technik und nicht zuletzt ein üppiges Angebot an preiswerten Spielen trugen ein weiteres zur großen Verbreitung der Konsole bei, deren Bezeichnung bis zum so genannten Video Game Crash im Jahre 1983 teilweise als Synonym für Videospielekonsole galt.

Mit über 30 Millionen weltweit verkauften Exemplaren ist das Atari VCS die mit Abstand meistverkaufte Spielkonsole ihrer Zeit. Das erfolgreichste Atari 2600-Spiel war Pac-Man mit rund 7 Millionen verkauften Einheiten.

Atari 2600.png
Vedes 1982
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Norby für den Beitrag (Insgesamt 2):
Mampe, Karim Marouf
Bewertung: 33.33%



Benutzeravatar
Sam Rothstein
Dallas-Gucker/in
Dallas-Gucker/in
Offline
Beiträge: 668
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 16:42
Wohnort: Hildesheim
Hat sich bedankt: 179 Mal
Danksagung erhalten: 499 Mal
Geschlecht:
Germany
Jul 2019 17 21:31

Re: Atari 2600

Space Invaders,Defender,Jungle Boy,Missule Command und wie sie alle hießen.
:daumenhoch: :daumenhoch: mrgreen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sam Rothstein für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 16.67%

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 2144
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 1421 Mal
Danksagung erhalten: 1628 Mal
Geschlecht:
Alter: 46
Kontaktdaten:
Germany
Jul 2019 17 21:38

Re: Atari 2600

Mein Spiele war PacMan und Star Wars: The Empire Strikes Back :daumenhoch:

Rolf B.
Intressiert
Intressiert
Offline
Beiträge: 23
Registriert: Do 2. Jan 2020, 23:51
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Geschlecht:
Germany
Jan 2020 03 17:39

Re: Atari 2600

Sehr geil :D Danke für die Erinnerung! Genau so einen hatten wir damals auch :daumenhoch:
War schon irre mit den Kassetten. Ich meine wir haben uns ab und an mal ein paar Spiele in der Videothek ausgeliehen, damit wir ( also eher meine Eltern ) sie nicht kaufen mussten :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rolf B. für den Beitrag:
Norby
Bewertung: 16.67%
Gruss Rolf :daumenhoch:

Benutzeravatar
Norby
Administrator
Administrator
Offline
Beiträge: 2144
Registriert: Do 21. Jun 2018, 17:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau, NOM
Hat sich bedankt: 1421 Mal
Danksagung erhalten: 1628 Mal
Geschlecht:
Alter: 46
Kontaktdaten:
Germany
Jan 2020 04 09:20

Re: Atari 2600

Die Spiele waren aber auch teuer :skeptisch:

Antworten Dateianhänge 1